Mathematik

Mathematik ist nicht nur Rechnen. Ohne ein gutes Verständnis von Zahlen, Zusammenhängen und Auswirkungen fällt es schwer dem Unterricht in den höheren Klassen folgen zu können.  Immer wieder fragen Schüler „Wann werde ich das denn benutzen?“.  Jeder von uns benutzt Mathematik, auch ohne es zu wissen. Auch wenn Ihr Kind keine Karriere als Ingenieur, Architekt oder Elektrotechniker einschlagen möchte, ist Mathematik die Grundlage dafür, die Umwelt besser zu verstehen.

Bei Mathematik geht es deshalb nicht darum Formeln nur auswendig zu lernen, Dutzende gleicher Aufgaben zu lösen oder letztlich nur das zu tun, was der Lehrer aufgibt. Wer mit Freude und einer gewissen Neugier an das Fach herantritt, wird im späteren Leben nur davon profitieren können.

Benötigt Ihr Kind Nachhilfe im Fach Mathematik?

Ziel des Nachhilfe-Unterrichts im Fach Mathematik sind zweierlei Aspekte: Die Freude am Tüfteln, Ausprobieren und Lösen eines logischen Problems zu vermitteln und natürlich die Noten in der Schule zu verbessern. Unsere qualifizierten und engagierten Mathematik-Nachhilfelehrer helfen genau dort, wo die Probleme auftreten. Das beginnt mit den Hausaufgaben, geht weiter zur Prüfungsvorbereitung und behandelt natürlich auch die Lücken, die in den Jahren entstanden sein können. Lernen, egal in welchem Fach, ist wie eine Mauer zu bauen. Fehlen auf einer Ebene zu viele Steine, kann die Mauer nicht stehen bleiben. Unsere Lehrer bauen mit Ihrem Kind diese Mauer gemeinsam auf, füllen Lücken und sorgen dafür, dass die neuen Steine nicht ins Rutschen geraten.

Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Probeunterricht in der Kleingruppe. Entweder telefonisch in der Zeit von 14.00 Uhr – 18.00 Uhr unter 0511 – 88 33 00 oder per Mail: info@studienzirkel.de

Chemie
Fächer
Menü